Angela Berger

Das bin ich.

Fröhlich, lustig, positiv und zufrieden. Das bin ich – meistens. Denn manchmal bin ich auch ungeduldig und herumnörgelnd. Behauptet zumindest mein Mann.

 

Mit ihm bin ich übrigens seit über siebzehn Jahren richtig glücklich verheiratet. Alles, was er sicherstellen muss, ist, dass ich ein Bett und etwas zu essen habe. Dann ist meine Welt in Ordnung. 

 

 


Warum Schreiben?

Seit ich denken kann, schreibe ich gerne. Mittlerweile ist mir aber bewusst, dass meine ersten literarischen Ergüsse nur gerade meine Eltern begeistern konnten. Weil sie mich über alles liebten. Danke, Mama und Papa, dass ihr »Zitronengelbe Tulpen«  und »Unser Luftschutzkeller« so gelobt habt!

 

 


Und sonst?

Ich wage es fast nicht zu sagen, aber es ist so. Meine Hobbys sind: Essen, Schlafen, Lesen und Schreiben. In dieser Reihenfolge. Ich brauche wirklich nicht viel, um glücklich zu sein. Hauptsache, meine Familie und meine Freunde sind in meiner Nähe und es geht allen gut.